Informationen zur Anmeldung

Mit über 60 Kooperationspartnern in ganz NRW möchte die Initiative ramadan-nrw Ihnen die Möglichkeit anbieten einen Iftar-Abend im Ramadan zu erleben.

 

Nach Ausfüllen des Anmeldeformulars wird diese an einen jeweiligen lokalen Partner zugesandt und eine Gastfamilie aus Ihrer Nähe bestimmt. 

Im nächsten Schritt wird die Gastfamilie mit Ihnen Kontakt aufnehmen und mit Ihnen die Details über den Iftar-Abend besprechen. 

 

Mit dem Ausfüllen des Formulars erklären Sie sich bereit, diese an den jeweiligen in Frage kommenden lokalen Partner und an eine Gastfamilie weiterzugeben. An weitere Dritte werden Ihre Daten nicht übermittelt. 

 

Die Teilnahme an einem Iftar-Abend ist für Sie kostenlos.

 

Das Fastenbrechen findet dieses Jahr in NRW immer ab 21:00 Uhr statt. Genauere Zeiten finden Sie unter Ramadankalender. Schauen Sie in Ihrer Stadt einfach in der Spalte „Abend“ und dem entsprechenden Datum nach. Das Treffen findet in der Regel 30-45 Minuten vor dem Fastenbrechen statt und kann mit dem Gastgeber abgesprochen werden.

 

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen nach dem Iftar-Abend - am Besten mit einem gemeinsamen Foto - zusenden. Diese würden wir gerne auf unserer Homepage und Facebook-Seite teilen, um weitere Interessenten zu einem gemeinsamen Abend in den nächsten Jahren zu begeistern.


 Köstlichkeiten, Nüsse und Trockenfrüchte
Abbildung 1: Köstlichkeiten, Nüsse und Trockenfrüchte

Hinweise zum Anmeldeformular

Unter Wunschtermin können Sie ihren priorisierten Termin angeben - kommen auch weitere Termine in Frage - bitten wir Sie diese unter Sonstiges mitzuteilen. Wenn Sie aus diätischen, religiösen oder ernährungsphysiologischen Gründen nur bestimmte Kost zu sich zu nehmen können, trage Sie diese auch unter Sonstiges ein.

 

Sollte es im Nachhinein zu Änderungen kommen, bitten wir Sie uns und die Kontaktfamilie zu informieren.

 

Bei weiteren Fragen können Sie uns  gerne kontaktieren.

Anmeldeformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Lesen Sie die Teilnahmebedingungen hier.


Ramadan-Latterne  Leuchte Lampe
Abbildung 2: Ramadanlaterne hat vor allem Tradition in Ägypten




Kontakt

ramadan-nrw

c/o VEZ in NRW e.V.

Stephanstraße 3

40599 Düsseldorf 

Tel.: +49 (211) 542 212 30

Fax: +49 (211) 542 212 29

Eine Initiative von:

dialog-nrw ist ein Zusammenschluss von vier Dialogvereinen in NRW.
Gleichzeitig handelt es sich um die Dialogplattform des VEZ in NRW e.V.

#ramadannrw2018

Bildmaterial: freepik.com