Presseberichte


Hier finden Sie chronologisch einige Presseartikel die im Rahmen der Initiative "ramadan-nrw" veröffentlicht worden sind. Neben einer Auswahl von Presseartikeln zu persönlichen Begegnungen sind auch Artikel zu Ramadan-Veranstaltungen der Mitgliedsvereine des Verbandes engagierte Zivilgesellschaft in NRW e.V. aufgelistet.

27. Mai 2018 | Panorama-News [Duisburg]

FIB Derneğinin düzenlemiş olduğu iftara Almanlar yoğun ilgi gösterdi

[Panorama-News | türkischer Online-Nachrichtenportal]

 

Duisburg’ta faaliyet gösteren Forum für interkulturelle Information und Bildung e.V (FİB) ve Marxloh Runder Tisch e.V dernekleri Duisburg’un Marxloh semtinde iftar verdi. İftar programına belediyeden yetkililer, Sivil Toplum Örgütü temsilcileri ve vatandaşlar katıldı. Almanlarında yoğun ilgi gösterdiği iftar renkli görüntülere sahne oldu. NRW-VEZ Derneği Başkanı Genç Osman Esen, sinavizyon eşliğnde Ramazan ayı ve oruç hakkında katılımcılara bilgi verdi.

 

→ WEITERLESEN

Foto: Panorama-News




30. Mai 2018 | RP Online [Kamp-Lintfort]

Fastenbrechen - gelebte Freundschaft



01. Juni 2018 | Panorama-News [Oberhausen]

Millennium Derneği’nin düzenlediği iftara ilgi yoğun oldu

[Panorama-News | türkischer Online-Nachrichtenportal]

 

Oberhausen – Millennium Derneği’nin düzenlemiş olduğu iftar programına değişik kültür ve milletlerden katılan vatandaşlar, Ramazan ayı ve oruç hakkında bilgi sahibi oldu. Boşnak KUD Mehlem derneği folklor ekibi ilahileri, yöresel türküleri ve folklor gösterileriyle katılımcılardan bol alkış aldı.

 

Foto: Panorama-News




03. Juni 2018 | come-on.de [Plettenberg]

Elif: Fastenbrechen verbindet in der Lichtringhauser Schützenhalle

von: Nadine Statzner



04. Juni 2018 | RP Online [Mönchengladbach]

160 Christen und Muslime feiern gemeinsam Fastenbrechen

von: Eva Baches



07. Juni 2018 | NGZ Online [Grevenbroich]

Fastenbrechen mit vielen Christen

von: Rudolf Barnholt



08. Juni 2018 | Der Patriot [Eringerfeld]

Nach Sonnenuntergang

von: Leona Sauerland



08. Juni 2018 | Radio Erft [Frechen]

Mitschnitt aus der Morgenshow von Radio Erft.

von: Dominik Becker




10. Juni 2018 | WAZ [Gladbeck]

Kunst und Kultur zur Förderung der Integration

von: Susanne Nickel



11. Juni 2018 | Kölner Stadt-Anzeiger [Bergisch-Gladbach]

So feiern Muslime in Bergisch Gladbach das Fastenbrechen

von: Klaudia Klasek

 

Bergisch Gladbach - Es duftet nach hausgemachtem Essen, das warme Kerzenlicht sorgt zwischen den sorgfältig gefalteten Servietten für eine angenehme Atmosphäre. Familie Simsek versammelt sich am festlich gedeckten Tisch, auf dem allerlei traditionelle türkische Speisen zu finden sind. Pünktlich zur angegebenen Sonnenuntergangszeit fängt das späte Abendessen an.

 

 

→ WEITERLESEN

Die Frauen der Familie Simsek am festlich gedeckten Tisch. Das spätabendliche Fastenbrechen ist immer eine gesellige Angelegenheit.

Foto: Luhr



Download
Presseartikel zum Download
So feiern Muslime in Bergisch Gladbach d
Adobe Acrobat Dokument 137.0 KB

13. Juni 2018 | Radio Lippe Welle [Hamm]

Morgen endet der muslimische Fastenmonat Ramadan

von: Simone Niewerth

 

Radio Lippe Welle Hamm zu Besuch bei einer muslimischen Familie. 30 Tage Fastenzeit haben für die Muslime auch in Hamm ein Ende. Einen Monat lang haben viele Hammer erst im Dunkeln gegessen und getrunken.

 

 

 

 

→ WEITERLESEN

Die Familie beim täglichen Fastenbrechen

Foto: Radio Lippe Welle Hamm




14. Juni 2018 | Radio Hochstift [Paderborn]

Radio Hochstift zu Gast bei Familie Karaca

von: Fiona Keimeier

 

Gemeinsames Fastenbrechen im Rahmen der Initiative ramadan-nrw.de.

Foto: Radio Hochstift





17. Juni 2018 | Unsere Kirche [Hamm]

Zu Gast bei Freunden

von: Linda Göttner [Unsere Kirche 25/18]

 

Hamm - Es ist 22.42 Uhr, die Sonne geht unter und Familie Akyüz darf das Fasten brechen. Diesmal jedoch nicht alleine, denn am reich gedeckten Tisch des Mehrgenerationenhauses nehmen an diesem Abend auch Mitarbeitende der Ev. Jugendkirche Hamm Platz. Eine weitere christliche Gruppe ist bei der muslimischen Familie Canpolat zu Gast. Ein „runder Tisch“, wie der Großvater feststellt. Hier erfährt die Gruppe nicht nur, dass man gedrehte statt gerollte Weinblätter sagt, sondern es folgt ein stundenlanger Austausch über den Islam und das Christentum. "Was wisst ihr denn über den Islam?", fragt der Gastgeber.

 

→ WEITERLESEN

Mitarbeitende der Ev. Jugendkirche Hamm waren bei muslimischen Familien zu Gast, um gemeinsam das Fastenbrechen im Ramadan zu begehen.

Foto: Göttner



Download
Presseartikel zum Download
Zu Gast bei Freunden [Unsere Kirche].pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Kontakt

ramadan-nrw

c/o VEZ in NRW e.V.

Stephanstraße 3

40599 Düsseldorf 

Tel.: +49 (211) 542 212 30

Fax: +49 (211) 542 212 29

Eine Initiative von:

dialog-nrw ist ein Zusammenschluss von vier Dialogvereinen in NRW.
Gleichzeitig handelt es sich um die Dialogplattform des VEZ in NRW e.V.

#ramadannrw2018

Bildmaterial: freepik.com